Iwan, grauer Wolf und Feuervogel

Musikalisches Märchen für Spieler, Kinderchor und Instrumente

Musik: Friedemann Gottschick
Gesangstexte: Else N. Warns
Text: Nach einem russischen Märchen

Iwan (Kindersopran),
Siebenschön (Kindersopran),
Grauer Wolf (Bariton),
Kinderchor

Instrumentation:

Querflöte, Oboe, Trompete,
Violine 1, Violine 2, Viola,
Violoncello, Kontrabass,
Klavier, Schlagwerk

Die Story:

Im Garten des Zaren Andronowitsch steht ein wunderbarer Baum, der herrliche goldene Äpfel trägt. Doch Nacht für Nacht verschwinden einige der kostbaren Früchte auf sonderbare Weise.

So ruft der Zar seine drei Söhne zu sich und verspricht demjenigen sein halbes Zarenreich, dem es gelingt, den nächtlichen Dieb zu stellen. Dimitrij und Wassilij, die älteren, wachen vergeblich und schlafen dabei ein.

Aber der Dieb kommt und stiehlt von den goldenen Äpfeln. Da bittet Iwan, der jüngste Sohn des Zaren, wachen zu dürfen.

Die Brüder lachen ihn aus:
Der Kleine, der noch nicht einmal ein Schwert tragen kann?

Doch Iwan legt sich auf die Lauer. Plötzlich wird es hell, und ein goldener Vogel erscheint, nimmt einen Apfel und fliegt rasch wieder davon.

Iwan gelingt es gerade noch, eine goldene Feder zu erhaschen. Der Zar ist begeistert und schickt seine Söhne aus, den prächtigen Feuervogel zu suchen - und damit geradewegs hinein in’s Abenteuer ....
 

Bei der Märchenoper "Iwan, Grauer Wolf und Feuervogel" handelt es sich um eine zeitgenössische Komposition von Friedemann Gottschick (Lüneburg) nach dem gleichnamigen russischen Märchen.

Unsere Darstellung folgt der Tradition des Körpertheaters mit Elementen der Pantomime. Wir setzen Dialoge in Szene und verdeutlichen Stimmungen, um für das Publikum den Handlungsstrang spürbar zu machen.

Neben dem Hauptdarsteller greift auch der Kinderchor gestaltend in das Geschehen ein.

Preise

Partitur (Verkauf/ Stück):
auf Anfrage

Klavierauszug (Verkauf/ Stück):
auf Anfrage

Stimmen (Verleih/ komplett):
auf Anfrage

Mehrfachaufführungen, sowie Produktions- und Senderechte: Individualvereinbarung